Anthroposophische Kontroversen

Bücher

Buch-Neuerscheinungen

Dauer-Themen

Englische Texte

Home

Kontakt

Links

Presse

Rundbriefinhalte

Entstehung des Verlags

Aktualitäten

Aktuelle Meldungen und Ergänzungen zu den gedruckten Rundbriefen

  • Im "anthroposophischen" Schlaraffenland stellt uns der Künstler Jesaja Saatgut eine grössere Anzahl treffendster Karikaturen zu den haarsträubenden Verhältnissen, Verwicklungen und Wahnvorstellungen im "Anthroposophenland" vor. Wohl dem, der Selbsterkenntnis übt und entsprechend noch Sinn für Humor hat. Genug geärgert über die Missstände! Treten wir den "okkulten" Erbärmlichkeiten einer Vielzahl unserer Funktionäre mit Humor entgegen.

  • Beachten Sie bitte auch unter der Rubrik "anthroposophische Kontroversen" die gesammelten Beiträge zu Themen wie "esoterischer Jugendkreis", Sergej O. Prokofieff oder Judith von Halle. Ausserdem Artikel zum 8. Februar 1925 von Rudolf Menzer oder zur Urne Ita Wegmans von Theo Erik, usw. usf.

  • Buch-Neuerscheinungen: Rudolf Biedermann, KASPAR HAUSER: Neue Forschung und Aspekte, I (1998), verbesserte und erweiterte Neuauflage 2016. Im Anhang zahlreiche Fragmente aus dem geplanten aber unveröffentlichten 2. Band, sowie Fritz Klee, Neue Beiträge zur Kaspar Hauser-Forschung, erweiterte Neuauflage 2016. Alle lieferbaren Bücher hier.

  • Wer endlich verstehen möchte, wie die Weltmacht "Öffentliche Meinung" funktioniert, wie uns TÄGLICH das "Gehirn gewaschen" wird, der sollte in das folgende Aufklärungs-Video vom 3.6.2015 hineinschauen. Die Gesprächsrunde von Ken Jebsen (deutsch-iranischer TV-Moderator)  mit Willy Wimmer (ehem. Staatssekretär im Verteidigungsministerium; Co-Autor Die Wiederkehr der Hasardeure), Daniele Ganser (Historiker und Friedensforscher; NATO-Geheimarmeen in Europa), Mathias Bröckers (Journalist und Buchautor; Wir sind die Guten)  und Dirk Pohlmann (Filmemacher; Täuschung - Die Methode Reagan) zum Thema: Krieg oder Frieder in Europa - Wer bestimmt auf dem Kontinent? wird Ihnen alle diese Fragen lückenlos beantworten. Hier: https://www.youtube.com/watch?v=hrU5i_hjDNc

  • Die "Verschwörungstheorien" werden immer offenkundiger als "Verschwörungspraktiken" entlarvt. Einen Beitrag leistete Udo Ulfkotte mit seinem Buch «Gekaufte Journalisten – Wie Politiker, Geheimdienste und Hochfinanz Deutschlands Medien lenken». Doch vor zwei Tagen, am 22.10.2014, erklärte der linke Politiker Oskar Lafontaine in weniger als drei Minuten, was eigentlich in der Welt los ist: «Die Aussenpolitik - ein einziges Lügengebäude»! Sehen Sie sich das Video auf einer von zahlreichen Seiten im Internet an, oder lesen Sie hier den Text seines Beitrags.

  • Neu lieferbar: "Christian Rosenkreutz und seine Mission - Hinweise Rudolf Steiners". Diese Zusammenstellung von Texten Rudolf Steiners, die Paul Regenstreif ab den 1950er-Jahren erarbeitet hatte und die in den 1970er-Jahren in Freiburg erschienen waren, wurden auf Initiative von Dr. Rudolf M. Biedermann in einer überarbeiteten und erweiterten Edition neu aufgelegt.

  • Von Gennadij Bondarews Der dreieinige Mensch des Leibes, der Seele und des Geistes im Lichte der Anthroposophie ist der 1. Band neu erschienen. Er ist vollständig überarbeitet und entspricht nun dem Standard unserer Veröffentlichungen. Der Preis ist auf Fr. 32 / € 24 festgelegt; alle vier Bände zusammen kosten neu Fr. 80 / € 60. Besitzer der 1. Auflage erhalten gegen Einsendung der Umschlagvorderseite die Neuauflage zum Sonderpreis von Fr. 20, resp. € 15. Einsendung mit vollständiger Absenderadresse an: Lochmann-Verlag, Postfach 58, CH-4009 Basel 9

  • Das «Graubuch Anthroposophische Gesellschaft» bringt keine vollständige, doch die bisher beste Übersicht über die Missstände und Abartigkeiten innerhalb oder an der Peripherie der bald 100 Jahre alten AG/AAG. «Wie stehen die Anthroposophische Gesellschaft und ihre Repräsentanten zu Rudolf Steiner und zu seiner Anthroposophie?» ist als zentrale Frage gestellt. -

Letzte Aktualisierung dieser Rubrik: 22.08.17

   

zurück zur Hauptseite