Karl-Heinrich M. Uhlenried

Aspekte der Bodhisattva-Frage

und
Biographie als Hilfsmittel zur Selbsterkenntnis
 

Am 9. Mai 2004 hielt Dr. Karl-Heinrich M. Uhlenried im “Arbeitskreis Zeitfragen” der “Freien Anthroposophischen Vereinigung” in Pforzheim ein Referat über die Bodhisattva-Frage. Das Manuskript dieses Vortrages liegt jetzt in einer Broschüre vor. Dazu: Biographie als Hilfsmittel zur Selbsterkenntnis – Versuch einer geisteswissenschaftlich orientierten Biographik (Manuskript aus dem Jahre 1974).


2009, 42 Seiten, € 6/Fr. 7, ISBN 978-3-906712-42-0