Rudolf M. Biedermann war ein unglaublich aktiver und produktiver Forscher und Schriftsteller. Im letzten Jahrzehnt seines Lebens galten seine Anstrengungen der Forschung und Verteidigung Kaspar Hausers. In seinem letzten Lebensjahr hat er versucht, mit einem eigenen Rundbrief das Aktuellste aus dieser Arbeit bekannt zu machen. Leider war es ihm nur noch vergönnt, drei Ausgaben im Jahre 2003 zu realisieren. Danach erlag er seiner schweren Krankheit.
Nachfolgend finden Sie die Links zu den drei Ausgaben:
Kaspar-Hauser-Nachrichten Nummer 1
Kaspar-Hauser-Nachrichten Nummer 2