Was passiert im Hintergrund oder was wurde schon vorbereitet?
Welche Anzeichen sind bemerkenswert?

Präsident Trump erklärte diese Wahl zu einem nationalen Notstand, als er am 12. September 2018 die “Executive Order zur Verhängung bestimmter Sanktionen im Falle einer ausländischen Einmischung in eine Wahl in den Vereinigten Staaten unterzeichnete.

Präsident Trump versetzte die Vereinigten Staaten in einen Kriegszustand, der am 20. Mai 2020 begann und bis zum 20. Mai 2021 andauern wird. (PDF Seite 12 unten)

Zwei Monate später, am 2. Juli 2020, aktualisierte und änderte Präsident Trump das “Kriegsrecht” und machte es für amerikanische Staaten, die einen Bürgerkrieg führen, anwendbar. (PDF)

Präsident Trump stellte Amerikas gesamtes Atomwaffenarsenal unter sein direktes Kommando.

Präsident Trump entmachtete den Verteidigungsminister und ersetzte ihn durch einen Loyalisten.

Präsident Trump übertrug seinem neuen vorläufigen Verteidigungsminister Christopher C. Miller sofort das Kommando über alle US-Spezialeinheiten.

Präsident Trump begann, den Himmel über Amerika mit massiven, noch nie zuvor gesehenen US-Militärflügen zu überschwemmen.

Präsident Trump zog sich abrupt aus dem jahrzehntelangen Vertrag über den Offenen Himmel zurück, um Überflüge ausländischer Nationen über Amerika zu verhindern. 

Präsident Trump begann eine massive Säuberung des Pentagons (Link 2) – und ersetzte die Verdrängten durch seine eigenen Loyalisten.

Präsident Trump ordnete die sofortige Änderung der bundesstaatlichen Hinrichtungsregeln an, um den Tod durch Erhängen, elektrischen Stuhl, Gaskammer und Erschießungskommandos zuzulassen.